Leistungen finden

Zusätzliche Betreuungsleistungen

Jeder Versicherte, der Anspruch auf einen Pflegegrad hat, kann zusätzliche Betreuungsleistungen in Höhe von 125 Euro monatlich nutzen.

Dieser Anspruch entsteht am Anfang eines Monats und spart sich auf bis zu 1.500 Euro im Kalenderjahr an.

Der Betrag kann nur zweckgebunden durch Pflegeeinrichtungen für qualitätsgesicherte Betreuungsleistungen verwendet werden. Diese sind

  • Eigenanteile der Tages- oder Nachtpflege
  • Kurzzeit- oder Verhinderungspflege
  • zusätzliche Angebote von Pflegediensten zur Anleitung und Betreuung
  • besondere Betreuungsangebote, z. B. Betreuungsgruppen für Alzheimer-Kranke oder Selbsthilfegruppen
  • die sogenannten niederschwelligen Betreuungsangebote, z. B. Hilfe im Haushalt, Alltagsbegleiter und ehrenamtliche Helfer

Die Leistungserbringer können die Betreuungsleitstungen direkt mit uns abrechnen. Eigenanteilsrechnungen können unter Vorlage der Originalrechnung und dem Zahlungsbeleg erstattet werden.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Contact

Lena-Sophie Bohl

Kundenservice
  • Telefonnummer: 05661 71-6070
  • Faxnummer: 05661 71-9484
Contact

Sascha Milic

Kundenservice
  • Telefonnummer: 05661 71-1413
  • Faxnummer: 05661 71-9462
Contact

Carsten Schröder

Kundenservice
  • Telefonnummer: 05661 71-1341
  • Faxnummer: 05661 71-9441
Tags: PflegeErwachseneKinderRentnerPreisbewusste

Anschrift
BKK B. Braun Melsungen AG
Grüne Straße 1
34212 Melsungen

Kontakt
freecall 0800 2272830
Telefax 05661 71-1899
info@bkk-bbraun.de
www.bkk-bbraun.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung